Relais

Relais schalten mit einem geringen Steuerstrom hohe Leistungsströme. Dies gewährleistet eine sichere Funktion der angeschlossenen Verbraucher (Beleuchtung, Vorglühanlage usw.) und schützt diese und das Bordnetz vor Überlastung bzw. Schäden.

Vor allem für Anwendungen bei hohen Strömen sind Relais unentbehrlich. Das Relais ist über den gesamten Umgebungstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C ein idealer Schalter mit äußerst niedrigem Kontaktwiderstand im geschlossenen Zustand und hoher Trenn-Isolation im geöffneten Zustand. Moderne Kfz-Relais sind in der Lage, trotz ihres kompakten Aufbaus, Ströme bis 300 A einzuschalten und in Einzelfällen sogar Kurzschlussströme von 500 A für einige Millisekunden zu führen und abzuschalten.

Relais im Shop - bequem bestellen.

Durch die extrem niedrige Verlustleistung am geschlossenen Kontakt und die geringe elektrische Steuerleistung im Bereich von einem Watt kommen Kfz-Relais ohne zusätzliche Kühlkörper aus. Elektromechanische Relais verbrauchen zudem im ausgeschalteten Zustand keine elektrische Energie.

Ein weiterer Pluspunkt für Relais im Automobil ist die Unempfindlichkeit gegen Störspannungen, die von außen einwirken oder im Fahrzeug selbst erzeugt werden: es gibt keine Probleme mit der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV).

LEAB DC-DC-Booster

Der LEAB DC-DC-Booster 12/15-40 ist aktiver Ladestromverteiler und elektronisches Trennrelais in einem.

Der integrierte moderne Spannungswandler erzeugt aus der am Eingang anliegenden Lichtmaschinenspannung eine geregelte Ladespannung von 14,5 V zum Laden von Lithium- oder Blei-Gel- und AGM-Batterien. So wird auch bei fahrzustandsabhängigen Eingriffen durch das Generatormanagements des Fahrzeugs eine effektive und geregelte Ladung der Zusatzbatterie ermöglicht.

Die aktive Strombegrenzung erlaubt eine Stromaufnahme im Rahmen der zulässigen Werte der Fahrzeughersteller.

Suchen Sie den passenden Booster im Shop.

LEAB CDR Ladeverteiler

Dieses Produkt wurde entwickelt, um in Systemen mit Starter- und Zusatzbatterie diese voneinander zu trennen. An eine Lichtmaschine (oder andere Ladevorrichtung) angeschlossen wird der Ladestrom effizient verteilt. Der dadurch entstehende Spannungsabfall ist sehr gering.

Das Produkt ist sowohl für den Marine- als auch für den Automobilbereich einsetzbar.

Hier geht es zum Shop.

LEAB Trennrelais

LEAB Trennrelais sind elektronisch gesteuerte Hochleistungsrelais, die speziell für den Einsatz mit mehreren und großen Batterien entwickelt wurden. Die Zusammenschaltung beziehungsweise das Trennen erfolgt spannungsabhängig, so dass die Starterbatterie immer zuerst einen bestimmten Teil an Ladung erhält, bevor die Zusatzbatterie zugeschaltet wird. Fällt die Batteriespannung trotz Ladung unter einen bestimmten Wert, trennen LEAB Trennrelais selbsttätig und verhindern zuverlässig eine gegenseitige Entladung der beiden Batterien.

Da der Schaltvorgang ohne Signalleitungen aus dem Fahrzeug geschieht, ist ein Nachrüsten auch in moderne CAN-Bus gesteuerte Fahrzeuge problemlos möglich.
Viele der LEAB Trennrelais bieten zusätzliche Optionen wie beispielsweise eine Notstartüberbrückung, um bei leerer Starterbatterie die Zusatzbatterie zum Anlassen heranzuziehen.

Suchen Sie hier ihre passende Spezifikation.

Ladestromverteiler und elektronisches Trennrelais
elektronische Relais mit MosFET Technik
Uni-Direktional
Uni-Direktional
Bi-Direktional
Bi-Direktional
Uni/Bi-Direktional, bistabil
Uni/Bi-Direktional, bistabil
bistabil
bistabil
2-stufiger Batteriewächter