Bi-Direktionale Relais 12V

Trennrelais-Bi-Direktional

Die LEAB Bi-Direktionalen Relais ermöglichen eine automatische Ladung von zwei Batterien oder Batteriebänken, die unterschiedliche Verbraucher
versorgen sollen, wie z. B. Starter- und Verbraucherbatterie (Zusatzbatterie).
Die erste Batterie wird bis zum Erreichen der Schaltspannung getrennt von der zweiten Batterie geladen. Dann werden die sekundären Batterien zugeschaltet und mitgeladen. Die Trennung erfolgt bei erreichen der Abschaltspannung. Steigt der Strombedarf zu stark an, werden die Batterien getrennt und nur die erste Batterie wird geladen. Die automatische Reset- Funktion sorgt für eine spätere Aufladung der sekundären Batterien. Die integrierte Zeitverzögerung verhindert Fehlschaltungen.
Wahlweise kann über den Starterschalter oder über einen manuellen Schalter die Zusatzbatterie als Starthilfe zugeschaltet werden. Das Relais schaltet nur bei ausreichender Ladung der Zusatzbatterie beide Batterien parallel.

Die LEAB Bi-Direktionalen Relais schalten automatisch zwischen der Ladequelle der ersten Batterie (meist Generator) und der Ladequelle der Zusatzbatterie (meist Ladegerät) um. So werden immer alle Batterien geladen - unabhängig davon, welches Ladesystem aktiv ist.

Verfügbare 12V Relais Bi-Direktional
Typ SP 1315-100 SP 1315-200
Art.-Nr. 13.040.11315 13.040.21315
min. / max. Eingangsspannung [V] 9 - 16 9 - 16
Abschaltspannung [V] 12,8 12,8
Zuschaltspannung [V] 13,2 13,2
Belastbarkeit Dauer [A] 100 200
Belastbarkeit Überlast 1s [A] 300 600
Stromaufnahme Ruhe / Ein [mA / A] 1,8 / 0,75 10 / 1,5
Relaisfunktion Schließer Schließer
Flansch Fuß Seite
Zusatzfunktion Notstart, Kontrollausgang Notstart, Kontrollausgang
Anschlüsse Kontakte 5/16'' - 24 UNF 5/16'' - 24 UNF
Arbeitstemperaturbereich [°C] -40 - +85 -40 - +85
Gewicht [g] 450 860
Maße l x b x h [mm] 66 x 66 x 80 105 x 86 x 98

Produktbilder

SP 1315-100
SP 1315-100
SP 1315-100 Anschlüsse
SP 1315-100 Anschlüsse
SP 1315-200
SP 1315-200
SP 1315-200 Anschlüsse
SP 1315-200 Anschlüsse