PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Autarke Energieversorgung

Innovatives und kompaktes Stromversorgungssystem

Die Energy Unit ist ein innovatives und kompaktes Stromversorgungssystem, das in drei verschiedenen Varianten erhältlich ist und eine große Energiemenge bereitstellt. Dank der Energy Unit können Einsatz-, Sonder- und Nutzfahrzeuge einen kompletten Tag lang autark im Einsatz sein – ohne auch nur einmal nachladen zu müssen.

Mobile Stromversorgung nach Maß

Sie können zwischen drei Varianten der Energy Unit wählen:

  1. Die Energy Unit Split samt ihrer Komponenten bietet maximale Flexibilität für Kastenwagen.
  2. Die Energy Unit Box hingegen ist auf die Außenanwendung bei Kofferfahrzeugen zugeschnitten.
  3. Als Energy Unit Customized können wir gemeinsam ein System von Grund auf entwickeln und in Ihre Fahrzeuge integrieren.

Branchenspezifische Informationen zum Einsatz der jeweiligen Varianten stehen Ihnen am Ende dieses Beitrags im Form unterschiedlicher PDFs zum Download bereit.

LEAB_Energy-Unit-Split 

Das Batteriepack der Energy Unit Split – ideal für Kastenwagen.

LEAB_Energy-Unit-Box

Die Energy Unit Box – für Außenanwendungen bei Kofferfahrzeugen.

Energy Unit Split – für Kastenwagen und PKW

Klein und leicht

Das Batteriepack – Herzstück des Systems – ist je nach gewählter Kapazität maximal 34,5 Kilogramm schwer, bei kompakten Abmessungen von nur 75,5 cm × 31,5 cm × 9,5 cm (L × B × H). Die Vielzahl an Möglichkeiten reichen vom Kofferraum über den Laderaum bis hin zur Fahrerkabine.

Es kann an diversen Stellen installiert werden – ein Eingriff in den Aufbau des Fahrzeugs ist nicht nötig.

Sehr schnelle Einbauzeit

Die Energy Unit ist durchschnittlich in nur einer Stunde eingebaut – das steckerfertige System macht’s möglich: Eine extreme Einsparung im Vergleich zu einem herkömmlichen System.

Hohe Zyklenfestigkeit

Über 3.000 Ladezyklen bei einer Entladetiefe von 80 %.

Progressiv und universell

Steckerfertiges System, Lithium-Ionen-Technik und unabhängig von der Antriebsart des Fahrzeugs einsetzbar – die Energy Unit kann über Jahre hinweg die Energieversorgung in zahlreichen Fahrzeugen übernehmen.

Rundum versorgt

Sowohl bei der Energy Unit Box als auch bei der Split dient unsere MelfBox der Stromeinspeisung. Ein Bordnetzverteiler wie der PCM4 leitet den Strom zu einem Batterieladegerät weiter. Hier vertrauen wir auf unser mikroprozessorgesteuertes RBC 24105. Es eignet sich ideal, um das Herzstück unseres Systems in maximal zwei Stunden aufzuladen – unser neu entwickeltes Batteriepack. Dieses versorgt unterschiedlichste Verbraucher zuverlässig mit Energie.

LEAB_Energy-Unit-Split-hoehe Das Batteriepack der Energy Unit Split ist nicht einmal 10 cm hoch.

LEAB_Energy-Unit-Kompakt Das Batteriepack ist derart kompakt – es kann nahezu überall platzsparend eingebaut werden.

Energy Unit Box – für Kofferfahrzeuge

Im Gegensatz zur Energy Unit Split vereint die Energy Unit Box nicht nur die Batterie, sondern zusätzlich alle zum Gesamtsystem gehörenden Komponenten (ohne Optionen) in einem Gehäuse. So werden wir dem speziellen Verhältnis von Platzangebot und Energiebedarf von Kofferfahrzeugen optimal gerecht.

Auch die MelfBox sowie die Fernanzeige sind steckerfertig zur individuellen Platzierung am Fahrzeug im Lieferumfang enthalten.

LEAB_Energy-Unit-Box-Kompakt 5.439 Wh verpackt auf 56 cm x 36 cm x 46,5 cm – die Definition von Kompaktheit.

LEAB_Energy-Unit-Box-Einbau Die kompakte Box ist in weniger als einer Stunde montiert.

Robust und maßgeschneidert

Mit ihren 55 kg und den Abmessungen von 56 cm x 36 cm x 46,5 cm eignet sich die Energy Unit Box optimal für die Außenanwendung bei Kofferfahrzeugen.

Hohe Zyklenfestigkeit

Über 3.000 Ladezyklen bei einer Entladetiefe von 80 %.

Vielseitige Optionen

Wechselrichter mit Ausgangsspannung von 230 VAC? Ein DC-DC-Wandler mit einer Ausgangsspannung von 12 VDC? Ein DC-DC-Booster für die Nachladung des integrierten Batteriepacks während der Fahrt? Wählen Sie einfach die für Sie passende Variante.

Heizelemente an Bord

Damit die Energie trotz kalter Außentemperaturen konstant und zuverlässig bereitgestellt werden kann, befinden sich PTC-Elemente im Gehäuse der Energy Unit Box, um einen Temperaturabfall der Zellen zu verhindern.

Energy Unit Customized – ganz nach Ihren Wünschen

Verfügbarer Bauraum, geplante Einsatzdauer, zulässiges Gewicht, spezieller Temperaturbereich: Bei manchen Vorhaben sind die Anforderungen so spezifisch, dass eine komplett maßgeschneiderte Energieversorgung nötig ist. Dies können wir mit der Energy Unit ebenfalls bedienen.

LEAB_Energy-Unit-Massanfertigung

Auch Maßanfertigungen sind für uns kein Problem.

In einem gemeinsamen Termin besprechen wir Ihre Anforderungen und Wünsche sowie sämtliche mögliche Komponenten. Anschließend erarbeiten wir eine passgenaue Lösung.

PDFs mit weiterführenden Informationen

Sehr gern können Sie drei unterschiedliche PDFs mit weiterführenden Informationen und Erläuterungen zum System herunterladen:

Zuletzt angesehen