ABC 4830 und ABC 4865

ABC-Ladegeräte 48V

Die mikroprozessorgesteuerten LEAB ABC-Batterieladegeräte garantieren eine effektive und schonende Batterieladung für einen sicheren Start und ein langes Batterieleben trotz hoher Belastung.

Sie sind hervorragend geeignet zum Einsatz in:

  • Hubwagen
  • Gabelstaplern
  • Kommunal- und Servicefahrzeugen 
  • anderen Spezialfahrzeugen

Die Ladekennlinien der ABC-Ladegeräte sind einstellbar für Nass-, Gel-, AGM- und Antriebsbatterien. Die Geräte erfüllen viele Normen wie z.B. EN 60335-2-29, EN 55022 B, EN 61000-3-2, EN 61000-4-2, EN 61000-4-4, EN 61000-4-11, ENV 50140, ENV 50204, DIN 14679. Prüfzeichen CE, E nach 95/54/EG (EMV / Kfz-Richtlinien) sind ebenfalls vorhanden.

Auswahl des richtigen Ladegerätes

Die meisten Batteriehersteller empfehlen eine Ladeleistung für ihre Batterien, die zwischen 10 und 30% der Batterie-Nennkapazität (Ah) liegt. Aus diesem Grund werden die meisten geregelten Ladegeräte für eine bestimmte Bandbreite an Batteriegrößen spezifiziert. Dies bedeutet, dass zum Beispiel ein 15-Ampere-Ladegerät für Batteriekapazitäten von 40 - 150Ah geeignet ist.

Bei manchen Anwendungen müssen jedoch gleichzeitig während des Batterieladens Verbraucher wie Handlampen, Funkgeräte, DC-Ladegeräte, Kühlschrank, Licht usw. gespeist werden. Das führt dazu, dass diese Verbraucher einen Teil der Ladeleistung abzweigen und somit die effektive Ladeleistung reduzieren. Folglich muss dieser Verbrauch beim Festlegen der Ladekapazität berücksichtigt werden, um eine ausreichende, schnelle und dabei batterieschonende Ladung zu erreichen.

Verfügbare ABC-Ladegeräte 48V
Typ Art.-Nr. Ladestrom [A] Bat. Kapazität [Ah] Schutzart / -klasse Sensor / ext.LED L x B x H [mm] Gewicht [kg] DC-Leitung [m] / [mm²]
ABC 4815 01.010.36415 15 40 - 150 IP 21 / I Option / Option 220 x 112 x 73 1,5 2 / 2 x 6
ABC 4830 01.010.36430 30 75 - 300 IP 21 / I Option / Option 265 x 135x 85 2,6 2 / 2 x 10
ABC 4865 01.010.36465 65 160 - 650 IP 21 / I Option / nein 415 x 255 x 90 4 2 / 2 x 25
Technische Daten ABC-Ladegeräte 48V
Detail Spezifikation
Kennlinie IU1U2 vorprogrammiert, 16 Kennlinien hinterlegt im E-Prom
Eingangsspannung [V] / [Hz] 230 / 40 - 60
min. / max. Eingangsspannung [V] 90 / 260
Temperaturbereich [°C] -25 bis +55
AC-Leitung [m] 1,5 mit Schukostecker
Kühlung temperaturgesteuerter Lüfter
Kurzschlussfest ja
Verpolungsschutz ja
Normen EN 60335-2-29, EN 55022 B, EN 61000-3-2, EN 61000-4-2, EN 61000-4-4, EN 61000-4-11, ENV 50140, ENV 50204, DIN 14679
Prüfzeichen CE, E nach 95/54/EG (EMV / Kfz-Richtlinien)

Auch montiert in 19”-Baugruppenträger, 3HE erhältlich, max. 4 Module pro Einheit, auch kombinierbar mit ABC-Ladegeräten.

Produktbilder

ABC 4830
ABC 4830
ABC 4865
ABC 4865