PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Lithium Power Supply

Lithium Power Supply (LPS)

Mobile Stromversorgung gewinnt in Zeiten von Smartphones, Laptops, digitalem Funk und akkubetriebenen Werkzeugen in der Arbeitswelt eine große Bedeutung. Die Lithium Power Supply (LPS) bietet dafür eine sofort einsatzbereite Lösung, die ohne große Verkabelung installiert werden kann. Jedes Gerät mit einer Leistung bis 1500 Watt kann Strom von der LPS beziehen – ganz egal ob mit einer Spannung von 12 Volt Gleichstrom oder mit der haushaltsüblichen 230 Volt Wechselspannung.

mehr erfahren »
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
025-00001GF_PIC_00.png
LPS - Fernbedienung
Kleine Fernbedienung zum Ein- und Ausschalten der LPS, zeigt den Batterie- und Betriebsstatus (LED).
95,00 €
014-01004AS_PIC_00.jpg
LPS - Anschlusssatz
Kabelsatz zum Anschluss (DC-Ladung) einer LPS im Fahrzeug.
108,40 €
014-99004MP_PIC_00.jpg
LPS - Montageplatte
Montageplatte zur Befestigung der LPS im Fahrzeug.
49,00 €
014-03001GF_PIC_00.jpg
LPS – Lithium Power Supply 2512
Die LPS – Lithium Power Supply 2512: kompakte und leichte All-in-One-Stromversorgung auf Lithium-Basis.
Preis auf Anfrage
014-01004GF_PIC_05.jpg
LPS – Lithium Power Supply 1512
Die LPS – Lithium Power Supply 1512: kompakte und leichte All-in-One-Stromversorgung auf Lithium-Basis.
2.250,00 €
Zuletzt angesehen

Mobile Stromversorgung in einem kompakten Gehäuse

Die LPS vereint alles, was zur mobilen Stromversorgung benötigt wird, in einem Gehäuse: 12-Volt-Ausgänge, einen Wechselrichter für 230 Volt, ein modernes Batteriemanagementsystem sowie eine exakte Batteriestatusanzeige.

Der Aus- und Einbau ist denkbar einfach. Durch die kompakte Bauweise ist die LPS sehr platzsparend und kann bei Bedarf mit wenigen Handgriffen aus dem Fahrzeug entfernt und zum Arbeitsplatz getragen werden. Aufgeladen werden die modernen Lithium-Akkus entweder im Stand über das eingebaute Ladegerät oder während der Fahrt über den integrierten Ladebooster.

  • Extreme Gewichtseinsparung (> 75 % ggü. herkömmlichen Systemen)
  • EURO-6-optimierte Aufladung über Fahrzeugmotor
  • Sehr kurze Einbauzeit von unter zwei Stunden
  • Komplette Wartungsfreiheit
  • Mobile Anwendung möglich, da jederzeit schnell auszubauen
  • Eindeutige Kostentransparenz dank exakt kalkulierbarer Kosten
  • Lediglich eine jährliche UVV-Prüfung für nur ein Gerät notwendig
  • Geringe Ausfallzeiten im Servicefall, da keine aufwendige Fehlersuche notwendig
  • Wiederverwertung durch internen Zyklenzähler leicht zu errechnen
  • Anschlüsse für 12-Volt- und 230-Volt-Geräte
  • Äußerst kompakte Bauweise (390 × 244 × 250 mm)
  • Personenschutzautomat (FI/LS)
  • Geräuschlos und CO2-neutral